0
Arminias Christian Gebauer (links) versucht, den Wolfsburger Paulo Otavio zu stoppen. - © imago images/Ulrich Hufnagel
Arminias Christian Gebauer (links) versucht, den Wolfsburger Paulo Otavio zu stoppen. | © imago images/Ulrich Hufnagel
Die Stimmen der Anderen

"Arminia bleibt ein Wolfsburger Lieblingsgegner": Die Medienschau nach dem 0:3

Was andere Medien nach der Bielefelder Heimniederlage gegen den VfL schreiben.

Philipp Kreutzer
20.02.2021 | Stand 21.02.2021, 08:41 Uhr

Bielefeld. 0:3 gegen den VfL Wolfsburg verloren: Vier Tage nach dem glanzvollen 3:3 bei Bayern München erlitt Arminia Bielefeld einen Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg. Wie andere Medien über die Partie am Freitagabend und die dabei sichtbar gewordenen Kräfteverhältnisse urteilen, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!