Sportchef Samir Arabi - der am heutigen Dienstag 42 Jahre alt wird - machte am "Deadline Day" noch manchen DSC-Transfer perfekt. - © picture alliance/firo
Sportchef Samir Arabi - der am heutigen Dienstag 42 Jahre alt wird - machte am "Deadline Day" noch manchen DSC-Transfer perfekt. | © picture alliance/firo
NW Plus Logo Deadline Day

Okugawa und Vlap: So schnürte Arminia die Transfers zum kleinen Preis

Warum Arminia an den finalen Tagen des Wintertransferfensters sogar noch zwei Spieler mit Millionen-Marktwert verpflichten konnte und welchen Stellenwert Leihgeschäfte derzeit einnehmen.

Jan Ahlers
Philipp Kreutzer

Bielefeld. Arminia Bielefeld geht mit zwei neuen Offensivspielern in die restlichen 15 Saisonpartien und die Mission Klassenerhalt. Nach dem Japaner Masaya Okugawa (24), der von Österreichs Serienmeister RB Salzburg kommt, wechselte am Montag auch der Niederländer Michel Vlap (23) vom belgischen RSC Anderlecht leihweise bis zum Ende der laufenden Spielzeit. Stürmertalent Sebastian Müller schließt sich derweil – ebenfalls per Leihgeschäft – bis Sommer 2022 Zweitligist VfL Osnabrück an...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!