Joakim Nilsson (rechts) und Fabian Kunze bejubeln den Bielefelder 1:0-Sieg gegen Hertha BSC. - © WITTERS
Joakim Nilsson (rechts) und Fabian Kunze bejubeln den Bielefelder 1:0-Sieg gegen Hertha BSC. | © WITTERS

NW Plus Logo Arminia Bielefeld Arminias große Chance ist genau jetzt

Die aktuelle Phase der Saison hat das Potenzial, in der Rückschau als diejenige begriffen zu werden, in der der DSC einen großen Schritt zum Klassenerhalt gemacht hat.

Philipp Kreutzer

Bielefeld. Es gab eine Phase in dieser Saison, da glaubten sie bei Arminia Bielefeld selbst nicht so recht daran, Punkte holen zu können. Im Herbst war das, nach fünf Niederlagen in Folge, größtenteils erlitten gegen die stärksten Mannschaften der Bundesliga. Und so hieß es im November vor den Partien gegen Leverkusen und in Leipzig: Diese beiden Spiele müssen wir jetzt noch erdulden, dann geht es richtig los. Es ist dann tatsächlich losgegangen, Arminia hat seit Anfang Dezember drei Siege und somit neun Punkte aus sechs Begegnungen vorzuweisen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group