0
Beide Mannschaften während der Schweigeminute für Uli Büscher. - © WITTERS
Beide Mannschaften während der Schweigeminute für Uli Büscher. | © WITTERS

Arminia Bielefeld Arminia kämpft sich zum Sieg: Das hätte auch Uli Büscher gefallen

Vor dem Anpfiff gedenken beide Mannschaften des gestorbenen ehemaligen DSC-Profis.

Philipp Kreutzer
12.01.2021 | Stand 12.01.2021, 07:17 Uhr

Bielefeld. Kurz vor Anpfiff des Heimspiels von Arminia Bielefeld gegen Hertha BSC am Sonntagabend gedachten beide Mannschaften in einer Schweigeminute Uli Büschers. Arminias Ex-Profi war kurz vor dem Jahreswechsel im Alter von 62 Jahren gestorben. Die Spieler beider Teams trugen zudem Trauerflor.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group