Das Team des DSC ist seit einer Woche wieder im Training. Bald stehen die ersten sportlichen Bewährungsproben bevor - noch ist der Sommerfahrplan aber nicht ganz komplett. - © Oliver Krato
Das Team des DSC ist seit einer Woche wieder im Training. Bald stehen die ersten sportlichen Bewährungsproben bevor - noch ist der Sommerfahrplan aber nicht ganz komplett. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Arminia Bielefeld Arminia-Profis sollen die Öffentlichkeit zum Infektionsschutz weiter meiden

Infektionsfälle bei anderen Klubs sowie allgemein steigende Krankheitszahlen mahnen auch Arminia und seine Profis weiter zu Wachsamkeit.

Jan Ahlers

Bielefeld. Die neuerliche Fußverletzung von Andreas Voglsammer trübt die Bundesliga-Vorfreude bei Arminia Bielefeld ein wenig. Dennoch wird die Schlagzahl gut eine Woche vor der Abfahrt ins österreichische Trainingslager weiter erhöht - mit Testspielen, aber unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen. Das bedeutet für die Spieler auch während der aktuell hochsommerlichen Phase: Stay at home - bleibt daheim. Zwei Testspiele Viel verspricht sich der DSC von den ersten beiden Freundschaftsspielen gegen Konkurrenten auf Profiniveau...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group