Auch Amos Pieper (l.) kam gegen Karlsruhe zur Torchance, ließ diese aber Mitte der ersten Halbzeit ungenutzt. - © Andreas Zobe
Auch Amos Pieper (l.) kam gegen Karlsruhe zur Torchance, ließ diese aber Mitte der ersten Halbzeit ungenutzt. | © Andreas Zobe

NW Plus Logo Arminia Bielefeld Arminia im Taktik-Check: Prietl mit neuer Rolle, DSC findet Lösungen

Taktik-Check: Trotz Überlegenheit reichte es für Arminia gegen den KSC nur zum Remis. Unser Experte Daniel Keller erklärt, warum der DSC Positives mitnehmen kann.

Daniel Keller

Bielefeld. Der Ausgang eines Fußballspiels ist nicht immer plausibel zu erklären. Denn obwohl Arminia Bielefeld im Heimspiel gegen Karlsruhe feldüberlegen war, drohte dem DSC nach dem Patzer Joakim Nilssons in der Schlussphase die zweite Saisonniederlage. Diese wäre weder gerecht noch auf die Leistung der „Blauen" zurückzuführen gewesen, meint Taktik-Experte Daniel Keller zum 2:2 gegen den Karlsruher SC...

realisiert durch evolver group