Überzeugend als Rechtsaußen: Jonathan Clauss wurde seine Vielseitigkeit zum Vorteil. Er lieferte mit der Vorlage zum goldenen Tor Argumente, weiterhin in der Startelf zu stehen. - © Andreas Zobe
Überzeugend als Rechtsaußen: Jonathan Clauss wurde seine Vielseitigkeit zum Vorteil. Er lieferte mit der Vorlage zum goldenen Tor Argumente, weiterhin in der Startelf zu stehen. | © Andreas Zobe

Arminia Bielefeld Sieg in Osnabrück: Die DSC-Profis in der Einzelkritik

Der 1:0-Sieg beim VfL etabliert Arminia weiter im Aufstiegsrennen. Diese Noten verdienen sich die Spieler

Jan Ahlers

Osnabrück. Mit dem 1:0 beim VfL Osnabrück festigt Arminia Bielefeld den dritten Tabellenplatz aller Voraussicht nach für mindestens drei Wochen. Vor allem die Defensivarbeit erwies sich am Montagabend als überzeugend – die Gastgeber schossen nicht einmal auf das Tor von Stefan Ortega. Ein souveräner Sieg, der gute Noten verdient: Hier sind die Bewertungen der Arminia-Profis. Stefan Ortega: Es war die Kapitäns-Premiere für den Schlussmann, der die Binde des gesperrten Fabian Klos übernommen hatte...

realisiert durch evolver group