0
Dem KFC Uerdingen ist der nächste Transfer-Coup gelungen: Der Drittligist hat Stefan Effenberg verpflichtet. - © picture alliance
Dem KFC Uerdingen ist der nächste Transfer-Coup gelungen: Der Drittligist hat Stefan Effenberg verpflichtet. | © picture alliance

Sportlicher Leiter Überraschender Coup: Effenberg wird Manager beim KFC Uerdingen

Die illustre Liste der Zugänge beim KFC Uerdingen ist um einen Namen reicher: Stefan Effenberg heuert als Manager beim Drittligisten an. Die erste Aufgabe des Champions-League-Siegers von 2001 ist es, einen neuen Cheftrainer zu finden.

05.10.2019 | Stand 05.10.2019, 15:02 Uhr

Krefeld (dpa). Dem KFC Uerdingen mit seinem umstrittenen Investor Michail Ponomarew ist der nächste Transfer-Coup gelungen: Der Drittligist hat Stefan Effenberg verpflichtet. Der frühere Fußball-Nationalspieler wird Sportlicher Leiter bei dem krisengeschüttelten Club, der in den vergangenen Monaten allein vier Cheftrainer unter Vertrag genommen hatte, darunter die ehemaligen Arminia-Trainer Stefan Krämer und Norbert Meier.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group