0
In Wiesbaden auf der Bank: Alex Perez (links) im Gespräch mit Anderson Lucoqui. Rechts Fabian Kunze. - © Andreas Zobe
In Wiesbaden auf der Bank: Alex Perez (links) im Gespräch mit Anderson Lucoqui. Rechts Fabian Kunze. | © Andreas Zobe

Arminia Bielefeld Vor dem Spitzenspiel gegen Stuttgart: Arminias Perez fehlt im Mannschaftstraining

Warum der Innenverteidiger am Dienstag individuell arbeitete.

Philipp Kreutzer
24.09.2019 | Stand 24.09.2019, 13:17 Uhr

Bielefeld. Beim 5:2-Sieg am vergangenen Samstag in Wiesbaden saß er auf der Bank. Arminia Bielefelds Alex Perez war nach seinem ersten Einsatz über 90 Minuten eine Woche zuvor beim 2:0-Erfolg bei Hannover 96 körperlich nicht bei 100 Prozent. Für das Zweitliga-Spitzenspiel am Freitag gegen den VfB Stuttgart (18.30 Uhr, Schüco-Arena) wird der Innenverteidiger nach Lage der Dinge ebenfalls nicht zur Verfügung stehen.

realisiert durch evolver group