0
Gehen auf Länderspielreise: Cebio Soukou (am Ball) sowie Joan Simun Edmundsson, der in dieser Szene seinem Mannschaftskollegen zuschaut. - © Wolfgang Rudolf
Gehen auf Länderspielreise: Cebio Soukou (am Ball) sowie Joan Simun Edmundsson, der in dieser Szene seinem Mannschaftskollegen zuschaut. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Bielefeld Zwei Arminen gehen auf Reisen - der Rest des Teams gibt Autogramme

Während den meisten Profis von Arminia Bielefeld eher ruhige Tage bevorstehen, gehen Edmundsson und Soukou auf Reisen. Edmundsson macht dabei einen Abstecher zur ehemaligen Heimat eines DSC-Neuzugangs.

Jan Ahlers
04.09.2019 | Stand 04.09.2019, 16:47 Uhr

Bielefeld. Während den meisten Spielern von Arminia Bielefeld ein eher ruhiges und allen voran spielfreies Wochenende bevorsteht, geht es für zwei Offensivkräfte des DSC auf Länderspielreise: Cebio Soukou und Joan Simun Edmundsson wurden erneut für ihre Nationalmannschaften nominiert und sind dafür seit Beginn der Woche vom Arminia-Training freigestellt worden. Letzterer greift bereits am heutigen Donnerstag ins Geschehen ein.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group