0
Das ist er: Alex Perez beim ersten Training mit der Arminia am Sonntag nach dem Fürth-Spiel. - © Andreas Zobe
Das ist er: Alex Perez beim ersten Training mit der Arminia am Sonntag nach dem Fürth-Spiel. | © Andreas Zobe

Neuzugang für den DSC Arminias neuer Innenverteidiger trainiert zum ersten Mal mit der Mannschaft

Kurz nach dem 2:2-Remis gegen Fürth hat Arminia Transfer-Neuigkeiten vermeldet: Der spanische Innenverteidiger Alex Perez soll die Lücke füllen, die der Ausfall von Brian Behrendt hinterlassen hat.

Jan Ahlers
01.09.2019 | Stand 01.09.2019, 16:14 Uhr

Bielefeld. Der DSC Arminia Bielefeld hat seinen voraussichtlich letzten Transfer in diesem Sommer unter Dach und Fach gebracht: Wie der Verein unmittelbar nach dem Ende des Ligaspiels gegen Greuther Fürth (Endstand 2:2) bekanntgab, schließt sich der spanische Innenverteidiger Alex Perez (28) mit sofortiger Wirkung den Blauen an. Am Sonntag trainierte er bereits erstmals mit dem Team.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!