0
Stammspieler: Jonathan Clauss, hier in der Partie bei Viktoria Berlin am Ball, hat sich zum Leistungsträger entwickelt. Links Marcel Hartel. - © Wolfgang Rudolf
Stammspieler: Jonathan Clauss, hier in der Partie bei Viktoria Berlin am Ball, hat sich zum Leistungsträger entwickelt. Links Marcel Hartel. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Arminias Wirbelwind Jonathan Clauss sinnt gegen Fürth auf Revanche

Gegen die Franken soll am Samstag der dritte DSC-Sieg in Serie her

Philipp Kreutzer
30.08.2019 | Stand 30.08.2019, 19:50 Uhr |

Bielefeld. SpVgg Greuther Fürth – da war doch was, oder? Ja, da war in der Tat etwas: Vor gut zehn Monaten musste Arminia Bielefeld gegen eben diese Fürther eine ganz bittere Heimniederlage hinnehmen. 2:3 hieß es am Ende eines Spiels, in dem die Gastgeber zur Pause 2:0 geführt und in Person von Andreas Voglsammer die große Gelegenheit zum 3:0 vergeben hatten. Wenn die Franken an diesem Samstag um 13 Uhr erneut in der Schüco-Arena antreten, möchte auch Jonathan Clauss die Chance zur Revanche nutzen. Und damit zugleich den gelungenen Saisonstart der Bielefelder ausbauen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!