0
Unangenehm, aber auszuhalten: DSC-Verteidiger Stephan Salger beim Laktat-Test auf der Bielefelder Rußheide. Foto: Oliver Krato - © Oliver Krato
Unangenehm, aber auszuhalten: DSC-Verteidiger Stephan Salger beim Laktat-Test auf der Bielefelder Rußheide. Foto: Oliver Krato | © Oliver Krato

Arminia Bielefeld Laktat-Test: Arminen-Profis machen sich fit für die Saison

Zum Start der Saisonvorbereitung werden die DSC-Profis viel trainieren. Chefcoach Neuhaus hofft, seinen Kader bald komplett zu haben

Peter Burkamp
21.06.2019 | Stand 21.06.2019, 18:57 Uhr |

Bielefeld. Einige Piekser im Ohr, ein paar Tropfen Blut und schon verrät der obligatorische Laktat-Test zu Beginn der Vorbereitung, ob die Spieler von Arminia Bielefeld ihre läuferischen Hausaufgaben während der Sommerpause zur Zufriedenheit des Trainerteams erledigt haben. Nach den Werten der Leistungsdiagnostik steuern Chefcoach Uwe Neuhaus und seine Kollegen die individuelle Belastung ihrer Spieler in den nächsten Wochen.

realisiert durch evolver group