0
Arminia Bielefeld und Jeff Saibene haben den Vertrag aufgelöst. - © Christian Weische
Arminia Bielefeld und Jeff Saibene haben den Vertrag aufgelöst. | © Christian Weische

Arminia Arminia Bielefeld löst Vertrag mit Jeff Saibene auf

Verein und Trainer einigten sich auf eine sofortige Trennung

05.06.2019 | Stand 05.06.2019, 20:50 Uhr

Bielefeld. Arminia Bielefeld hat den bestehenden Vertrag mit Jeff Saibene mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Das gab der Verein am Mittwochnachmittag bekannt. "Der DSC Arminia wünscht Jeff Saibene für seine berufliche und private Zukunft alles Gute", schreibt Arminia. Der 50-Jährige hatte den DSC vom 20. März 2017 bis 10. Dezember 2018 trainiert und ihn dabei in einer schwierigen Situation in der Endphase der Saison 2016/2017 übernommen und auf Tabellenplatz 15 geführt. In der folgenden Spielzeit 2017/18 wurde unter seiner Leitung Tabellenrang 4 erreicht. Insgesamt stand Jeff Saibene für den DSC in 62 Pflichtspielen der zweiten Bundesliga an der Seitenlinie.

realisiert durch evolver group