0
Eng am Mann: Arminias Amos Pieper (links) im Duell mit dem Paderborner Sven Michel. - © imago images / pmk
Eng am Mann: Arminias Amos Pieper (links) im Duell mit dem Paderborner Sven Michel. | © imago images / pmk

Arminia Bielefeld Arminias Amos Pieper: Sportlich und gesanglich weit vorn

Der junge Abwehrspieler hat sich beim DSC schnell zurechtgefunden

Philipp Kreutzer
18.05.2019 | Stand 18.05.2019, 18:10 Uhr |

Bielefeld. Noch einmal alles geben, noch einmal gewinnen. Das ist das Ziel der Kicker von Arminia Bielefeld im letzten Saisonspiel am Sonntag gegen Holstein Kiel. Auch wenn es für beide Mannschaften weder um Auf- noch um Abstieg geht, lässt Bielefelds Innenverteidiger Pieper vor der um 15.30 Uhr in der Schüco-Arena beginnenden Partie keinen Zweifel daran, dass die DSC-Profis motiviert zur Sache gehen werden.

realisiert durch evolver group