0
Zufriedene Gesichter: Arminias Profis danken ihren Fans nach dem Sieg in Sandhausen für deren Unterstützung. - © Dennis Angenendt
Zufriedene Gesichter: Arminias Profis danken ihren Fans nach dem Sieg in Sandhausen für deren Unterstützung. | © Dennis Angenendt

Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld jubelt über eine starke Leistung in Sandhausen

Die Bielefelder erlauben sich beim SV Sandhausen keine Nachlässigkeiten und gewinnen verdient mit 3:0. Klos und Voglsammer treffen auch in diesem Spiel und liegen jetzt zusammen bei 30 Saisontoren

Philipp Kreutzer
12.05.2019 | Stand 12.05.2019, 21:01 Uhr |

Sandhausen. 1.400 Anhänger begleiteten Arminia Bielefeld am Sonntag zum letzten Auswärtsspiel der Saison nach Sandhausen. Eine bemerkenswerte Zahl, schließlich hat die Mannschaft den Klassenerhalt in der 2. Liga längst sicher. Die Profis belohnten ihre Fans für deren Aufwand, zeigten bei den zuletzt so starken Kurpfälzern eine gute Leistung und gewannen verdient mit 3:0 (2:0). Während der DSC nun nach dem SC Paderborn die zweitbeste Rückrundenmannschaft ist, muss der SVS befürchten, am 34. und letzten Spieltag am nächsten Sonntag auf Relegationsplatz 16 zurückzufallen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group