0
Von der Lokalcrew vorbereitet: Die Choreo zum 114. Geburtstag des DSC. - © Wolfgang Rudolf
Von der Lokalcrew vorbereitet: Die Choreo zum 114. Geburtstag des DSC. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Arminia-Ultras bieten beim Heimspiel gegen Kiel 10.000 Retro-Trikots an

Die Lokalcrew hat ähnliche Aktionen schon zuvor durchgeführt, um Geld für die aufwändigen Choreografien im Stadion zu sammeln. Sofort vergriffen war zum Beispiel das schwarze 12.-Mann-Shirt

Björn Vahle
14.05.2019 | Stand 14.05.2019, 17:33 Uhr

Bielefeld. Die Bielefelder "Lokal Crew" plant für das letzte Arminia-Heimspiel der Saison am 19. Mai erneut einen Retrotrikot-Verkauf. Die Ultras des DSC wollen 10.000 Stück eines Retrotrikots "der 70er-Jahre" zum Stückpreis von 15 Euro verkaufen. Erhältlich sind sie unterhalb der Tribünen, schreiben die Ultras auf ihrer Homepage. Arminia-Fans können sich demnach auf Qualitätsarbeit freuen. "Das Trikot ist royal-blau und hat die Längsstreifen in schwarz und weiß. Der Stoff ist komplett genäht, sowohl Stoffqualität (Grammatur) als auch Produktion (Nähen statt drucken) erzeugen eine besondere Qualität des Retrotrikots", heißt es dort. Arminias Top-Stürmer Fabian Klos hat es für ein Foto-Shooting schon probe getragen. Die Fanszene verkauft am Sonntag gegen Kiel diese schicken Retro-Trikots unter der Südtribüne sowie an den Eingängen Ost und West zum Preis von 15,00 Euro. Alle Infos gibts hier: https://t.co/vW6bXV70ev#immerdabei#AufArminia#DSCKSVpic.twitter.com/Jx6hZmP9Bn — DSC ArminiaBielefeld (@arminia) 14. Mai 2019 Im vergangenen Jahr hatte die "Lokal Crew" 5.000 Retro-Shirts in dunkelblau verkauft, auch die Shirt-Aktion mit dem schwarzen Hemd mit der Aufschrift "12. Mann" war bei Fans sehr beliebt. Die "Lokal Crew" nutzt den Erlös, um im Stadion "Choreografien, Farbgestaltungen und technische Neuerungen" zu finanzieren. "In diesem Jahr sind Gestaltungen des Stadions sowie einer im nächsten Jahr neu zu gestalteten Fläche (Abriss alte Almhalle) im Fokus der Organisatoren", heißt es von der "Lokal Crew".

realisiert durch evolver group