0
Arminias Trainer Uwe Neuhaus hat Lust auf den kommenden Gegner. - © Wolfgang Rudolf
Arminias Trainer Uwe Neuhaus hat Lust auf den kommenden Gegner. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Bielefeld DSC-Trainer Uwe Neuhaus freut sich auf St. Pauli

Vor dem Spiel am Sonntag schwärmt der Coach von der besonderen Atmosphäre im Millerntor-Stadion.

Philipp Kreutzer
14.04.2019 | Stand 14.04.2019, 13:05 Uhr |

Bielefeld. "Das war die Spielbeobachtung, um die ich mich fast geprügelt habe." Mit dieser Aussage verdeutlicht Arminia Bielefelds Trainer Uwe Neuhaus vor dem Zweitliga-Spiel seiner Mannschaft am Sonntag beim FC St. Pauli (Anstoß: 13.30 Uhr/live bei nw.de), wie gern er schon früher das Hamburger Millerntor-Stadion besucht hat.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group