Dank an die Fans: Fabian Klos (4. von links) und seine Mitspieler treten nach dem 1:5 beim 1. FC Köln trotz aller Enttäuschung den Gang zu den Anhängern an. - © Wolfgang Rudolf
Dank an die Fans: Fabian Klos (4. von links) und seine Mitspieler treten nach dem 1:5 beim 1. FC Köln trotz aller Enttäuschung den Gang zu den Anhängern an. | © Wolfgang Rudolf

Arminia Bielefeld Fabian Klos schwört den DSC auf Bochum ein

Bielefeld. Nach der 1:5-Niederlage in Köln gingen Arminia Bielefelds Profis hart mit sich selbst ins Gericht. Den aussichtslosen Versuch, die schwache Leistung schönzureden, unternahmen sie erst gar nicht. „Erschreckend, wie wir uns bei den Gegentoren verhalten haben", sagte Torhüter Stefan Ortega, der bei keinem Treffer eine realistische Abwehrchance hatte und sich von seinen Vorderleuten allein gelassen fühlte. „Das war viel zu ängstlich", kritisierte er den Auftritt. "Aufarbeiten und abhaken" Klartext sprach auch Reinhold Yabo. Der Mittelfeldspieler richtete den Blick zugleich aber nach vorn. „Es geht darum, das aufzuarbeiten und dann abzuhaken", sagte er. Genauere Beleuchtungen der Geschehnisse von Köln folgten am Sonntag in einer Besprechung und im Training, am Montag hatte die Mannschaft frei. Am Dienstag beginnt die Vorbereitung auf das Heimspiel am Sonntag gegen den VfL Bochum. Anstoß ist um 13.30 Uhr. Auch Fabian Klos forderte noch in Köln, sich trotz aller Enttäuschung auf die nächste Aufgabe zu konzentrieren, um schnellstmöglich den Klassenerhalt sicherzustellen. „Ich habe es den Jungs auf dem Platz gesagt: Es gibt so beschissene Tage, und das war so einer. Wir werden darüber sprechen, das analysieren und dann geht es darum, das Heimspiel gegen Bochum zu gewinnen. Es wird für uns als Mannschaft sehr wichtig sein, dass wir keinen Negativlauf zustandekommen lassen." In der Hinrunde folgten auf die 1:3-Heimniederlage gegen Köln neun sieglose Pflichtspiele in Serie. "Auch für die Fans ein extrem wichtiges Spiel" Dass allen DSC-Spielern bis Sonntag klar sein sollte, welchen Stellenwert das Westfalen-Derby gegen Bochum nicht nur für die Mannschaft hat, verdeutlicht diese Aussage von Klos: „Falls es einer noch nicht weiß, werde ich ihm sagen, dass es auch für die Fans ein extrem wichtiges Spiel ist."

realisiert durch evolver group