0
Der erlösende Moment: Julian Börner (l.) dreht nach dem 2:1-Treffer in Kiel zum Jubeln mit Cedric Brunner ab. - © Christian Weische
Der erlösende Moment: Julian Börner (l.) dreht nach dem 2:1-Treffer in Kiel zum Jubeln mit Cedric Brunner ab. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Erleichterung beim Arminia-Kapitän - Neuhaus überrascht

Arminia: Eine zehn Spiele andauernde Durststrecke beendet der Spielführer höchstpersönlich. Neuhaus sieht „sehr gute Leistung“

Jan Ahlers
16.12.2018 | Stand 16.12.2018, 15:19 Uhr

Kiel. Als hätte das dramatische 2:1 von Arminia in Kiel noch eine zusätzliche Pointe gebraucht, so oblag es keinem Geringeren als Kapitän Julian Börner, die gut 500 mitgereisten DSC-Fans mit einem Kopfballtor in der Schlussphase zu erlösen. „Ich freue mich einerseits für die Mannschaft, andererseits für den neuen Trainer", sagte der Matchwinner nach Abpfiff. Über die jüngere Vergangenheit wollte er gar nicht mehr sprechen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group