0
Lösen sich ab: Jeff Saibene (l.) und Uwe Neuhaus begegneten sich im August noch als Kontrahenten in der Schüco-Arena. Nun wartet der ehemalige Dresden-Coach auf sein erstes DSC-Spiel. - © imago
Lösen sich ab: Jeff Saibene (l.) und Uwe Neuhaus begegneten sich im August noch als Kontrahenten in der Schüco-Arena. Nun wartet der ehemalige Dresden-Coach auf sein erstes DSC-Spiel. | © imago

Neuhaus-Debüt bei Arminia rückt näher Wie viele Trainerwechsel sich in der 2. Bundesliga bislang auszahlten

Arminia: Mit Jeff Saibene wurde bereits der achte Coach der laufenden Zweitliga-Saison gefeuert. Die Neueinstellungen brachten bislang mehrheitlich keinen Erfolg – einer von ihnen musste schon wieder gehen

Jan Ahlers
13.12.2018 | Stand 13.12.2018, 11:44 Uhr

Bielefeld. Schon morgen steht für Uwe Neuhaus die erste Bewährungsprobe als Trainer von Arminia Bielefeld an: Am Abend gastiert der DSC beim Tabellenfünften Holstein Kiel (18.30 Uhr/Sky). Dann gilt es für den 59-Jährigen auch, die bislang wenig erquickliche Bilanz derer aufzupolieren, die in der laufenden Zweitliga-Saison das Traineramt eines Kollegen übernommen haben: Nur wenige Wechsel zahlten sich bislang aus.

realisiert durch evolver group