0
Es geht ihm besser: Keanu Staude (r.), der in dieser Szene im Spiel in Magdeburg für Andreas Voglsammer eingewechselt wird, fiel zuletzt wegen Sprunggelenkproblemen aus. - © Christian Weische
Es geht ihm besser: Keanu Staude (r.), der in dieser Szene im Spiel in Magdeburg für Andreas Voglsammer eingewechselt wird, fiel zuletzt wegen Sprunggelenkproblemen aus. | © Christian Weische

Staude vor Rückkehr ins Arminia-Training

Philipp Kreutzer
16.10.2018 | Stand 16.10.2018, 17:50 Uhr

Bielefeld. Die Profi-Fußballer von Arminia Bielefeld absolvierten am Dienstag eine Vormittagseinheit auf dem Platz und ein Nachmittagstraining im Kraftraum. Auch Max Christiansen, der am Tag zuvor wegen eines privaten Termins gefehlt hatte, wirkte mit.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group