Dr. Oetker wird offizieller Partner des DSC Arminia Bielefeld. - © Archivfotos Sarah Jonek
Dr. Oetker wird offizieller Partner des DSC Arminia Bielefeld. | © Archivfotos Sarah Jonek

Bielefeld Dr. Oetker ist jetzt offizieller Partner des DSC Arminia Bielefeld

Das Unternehmen wird jetzt auch im Stadion sichtbar

Bielefeld. Der DSC Arminia Bielefeld und das Bielefelder Unternehmen Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG intensivieren noch einmal ihre Zusammenarbeit. Nachdem Dr. Oetker bereits seit Beginn des Jahres Mitglied im „Bündnis Ostwestfalen" ist, wird das Unternehmen ab sofort offizieller Partner des DSC. Im Zuge dieser Partnerschaft wird Dr. Oetker Namensgeber des „Dr. Oetker Familienblocks". Neben der visuellen Darstellung in der Schüco-Arena werden Arminia und Dr. Oetker vielfältige familienfreundliche Maßnahmen rund um die Heimspiele des DSC durchführen. Der rauchfreie Familienblock (Block C-Mitte und C-Rechts) wurde im diesem Sommer neu eingeführt und ermöglicht Familien einen gemeinsamen Stadionbesuch zu günstigen Konditionen. "Tolles Zeichen für Arminia" Markus Rejek, DSC-Geschäftsführer: „Wir freuen uns sehr, dass Dr. Oetker über seine Rolle als Bündnis-Partner hinaus nun auch als Partner in der Schüco-Arena sichtbar wird als Namensgeber des Familienblocks. Gemeinsam mit Dr. Oetker möchten wir ganz gezielt Aktionen starten für die Zielgruppe Familien und Kinder. Das passt einfach zusammen. Es ist ein tolles Zeichen für Arminia, diese großartige Unterstützung durch Dr. Oetker zu erfahren." Hans-Wilhelm Beckmann, Sprecher der Geschäftsleitung Dr. Oetker Nahrungsmittel KG Deutschland: „Gemeinsame Erlebnisse von Kindern und Eltern fördern den Zusammenhalt von Familien auf ganz besondere Weise. Wir freuen uns als Namensgeber des Familienblocks Arminia Bielefeld zu unterstützen und zeigen auf diese Weise unsere Verbundenheit mit dem DSC."

realisiert durch evolver group