0
Jonathan Clauss im Spiel gegen den HSV. - © Christian Weische
Jonathan Clauss im Spiel gegen den HSV. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Jonathan Clauss will nur noch spielen und nicht mehr zocken

Der 25-Jährige ist nach der Niederlage gegen den HSV zwar enttäuscht, hat aber trotzdem Glücksgefühle

Philipp Kreutzer
30.08.2018 | Stand 30.08.2018, 14:10 Uhr

Bielefeld. Es ist erst gut zwei Wochen her, da saß Jonathan Clauss etwas unzufrieden daheim in Osthoffen bei Straßburg und fragte sich, ob er in dieser Saison überhaupt noch ein Spiel bestreiten werde. Mittlerweile ist seine Gemütsverfassung eine andere, schließlich hat er kürzlich erstmals für seinen neuen Verein Arminia Bielefeld auf dem Platz gestanden.

realisiert durch evolver group