Auf dem Back-Cover zum neuen Casper-Album trägt der Rapper ein Arminia-Trikot. - © CASPERxOFFICIAL/Twitter
Auf dem Back-Cover zum neuen Casper-Album trägt der Rapper ein Arminia-Trikot. | © CASPERxOFFICIAL/Twitter

Bielefeld Casper präsentiert neues Album im Arminia-Trikot

Mit der Platte wollen die Musiker ihre Heimatregionen OWL und Rostock repräsentieren.

Matthias Schwarzer

Bielefeld. Ende August erscheint das neue Album "1982" vom Bielefelder Rapper Casper und seinem Kollegen Marteria. Am Donnerstagabend stellten die beiden auf ihrem Twitter-Account schon mal die Tracklist und das Back-Cover vor. Darauf zu sehen: Casper auf einem Monstertruck - und zwar im Arminia-Auswärtstrikot. ❤️ TRACKLIST & BACKCOVER ❤️ #1982 @marteriapic.twitter.com/Q9qwrPcoyj — casper xoxo. (@CASPERxOFFICIAL) 19. Juli 2018 Schon im Musikvideo zur gemeinsamen Single "Champion Sound" hatte sich der Rapper zu seinem Heimatverein bekannt. "Wir haben eine sehr starke Verbindung zu unseren kleinen Städten Bielefeld und Rostock und zu unseren Fußballvereinen und kamen aus absoluten Underdog-Situationen nach oben", so die Musiker. Den Fans gefällt's: "Endlich mal ein Musikvideo, in dem ein Arminia-Trikot getragen wird", kommentiert einer bei Facebook. Andere vermuten, dass auch die landschaftliche Kulisse des Covers in OWL aufgenommen worden sein könnte. Das Album "1982" erscheint am 31. August und sei laut der beiden Musiker "in wenigen Sessions im Berliner Umland, an der Ostseeküste und in Osnabrück" entstanden. Casper wurde in Lemgo geboren und wuchs in der zur Gemeinde Extertal gehörenden Ortschaft Bösingfeld auf. Später zog er zum Studieren nach Bielefeld. Er und Marteria waren zuletzt mit den Soloalben "Lang Lebe Der Tod" und "Roswell" enorm erfolgreich.

realisiert durch evolver group