0
Die Stadt Bielefeld erlässt dem DSC Arminia 364.000 Euro Schulden. - © Archivfoto Sarah Jonek
Die Stadt Bielefeld erlässt dem DSC Arminia 364.000 Euro Schulden. | © Archivfoto Sarah Jonek

Bielefeld Sanierung des DSC: Stadt erlässt Arminia 364.000 Euro Schulden

Kauf der Schüco-Arena steht aber nicht zur Debatte

Joachim Uthmann
06.02.2018 | Stand 07.02.2018, 10:49 Uhr

Bielefeld. Die Stadt Bielefeld wird ihren Beitrag zur Sanierung des DSC Arminia leisten. Im Stadtrat, der am Donnerstag tagt, zeichnet sich eine breite Mehrheit dafür ab, dass die Stadt auf 364.000 Euro verzichten würde. Es geht um eine Verpflichtung aus einer Bürgschaft für einen Bankkredit an Arminia zum Stadionausbau.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group