0
Kurz Pause mit Kaffee: Nils Teixeira an der Hotelbar während des Trainingslagers in Kaprun. - © Christian Weische
Kurz Pause mit Kaffee: Nils Teixeira an der Hotelbar während des Trainingslagers in Kaprun. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Arminias Neuzugang Teixeira genießt das Leben und den Fußball

Nach überstandener Herzmuskelentzündung empfindet es der Ex-Dresdner als Privileg, Profi zu sein / Als vielseitiger Verteidiger auf den Spuren von Lahm

Peter Burkamp
11.07.2017 | Stand 11.07.2017, 15:43 Uhr |

Kaprun. Linker und rechter Verteidiger spielen – das kann oder vielmehr konnte eigentlich nur Philipp Lahm. Stimmt nicht. Auch Nils Teixeira ist so vielseitig, dass er in der Viererabwehrkette auf beiden Außenbahnen ohne Probleme auflaufen kann. Für Arminias Neuzugang ist diese Qualität keine große Sache.

realisiert durch evolver group