0
Bleiben weiterhin ein Team: Jeff Saibene (l.) und sein Co-Trainer Carsten Rump hoffen auf weitere Erfolgserlebnisse. - © Christian Weische
Bleiben weiterhin ein Team: Jeff Saibene (l.) und sein Co-Trainer Carsten Rump hoffen auf weitere Erfolgserlebnisse. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Saibene formt bis 2019 die neue Arminia

Der Trainer kündigt einige 
Wechsel im Kader des Zweitligisten an. Klos und Rehnen haben Gesprächsbedarf

Jörg Fritz
01.06.2017 | Stand 31.05.2017, 21:15 Uhr

Bielefeld. Jeff Saibene bleibt Trainer des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld. „Eine Einigung hatten wir bereits nach unserem letzten Meisterschaftsspiel in Dresden erzielt, das uns nach dem 1:1 den Klassenerhalt gesichert hat", erzählt der 48 Jahre alte Luxemburger, der bereits einen neuen, bis zum 30. Juni 2019 gültigen Zweijahresvertrag unterschrieben hat.

realisiert durch evolver group