0
Lässt sich nicht in die Karten schauen: Arminias Trainer Jeff Saibene will noch die freitägliche Trainingseinheit abwarten, ehe er die Aufstellung gegen Fürth bestimmt. - © Christian Weische
Lässt sich nicht in die Karten schauen: Arminias Trainer Jeff Saibene will noch die freitägliche Trainingseinheit abwarten, ehe er die Aufstellung gegen Fürth bestimmt. | © Christian Weische
Arminia Bielefeld

Arminias Trainer Saibene schaut und schweigt

Vor dem Heimspiel gegen Fürth verrät der DSC-Coach nicht, ob er Klos und Davari für die Startelf nominiert

Peter Burkamp
28.04.2017 | Stand 28.04.2017, 06:36 Uhr

Bielefeld. Jeff Saibene musste kurz grinsen, als er darauf angesprochen wurde, ob er Daniel Davari eine Startplatzgarantie für das Heimspiel gegen Fürth am Samstag (Anstoß 13 Uhr, Liveticker auf nw.de) in der Schüco-Arena geben wolle. „Das sind Fragen", sagte Arminias Trainer, um dann eine klare Antwort clever zu umschiffen.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!