Neu: Sören Brandy absolviere bisher 203 Zweitligaspiele. - © dpa
Neu: Sören Brandy absolviere bisher 203 Zweitligaspiele. | © dpa

Arminia Bielefeld Arminia verpflichtet Stürmer Sören Brandy

Der 31-Jährige kommt von Ligakonkurrent Union Berlin

Christian Geisler

Bielefeld. Der DSC Arminia Bielefeld hat Sören Brandy vom 1. FC Union Berlin verpflichtet. Das gab der DSC am Dienstagmorgen auf seiner Homepage bekannt. Demnach erhält Brandy einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 und fliegt bereits am Mittwoch mit ins Trainingslager nach Benidorm (Spanien). Dort wird er seine erste Trainingseinheit mit den Arminen absolvieren. Der Stürmer erhält die Rückennummer 16. "Ich freue mich, dass es wieder in meine Heimat nach Ostwestfalen geht", sagt Brandy zum Wechsel und ergänzt: "In meinem Umfeld und Freundeskreis sind viele Arminia-Fans, ich habe schon in der Jugend Kontakt zum DSC gehabt." Der gebürtige Verler war vor seiner Station in Berlin unter anderem auch für den FC Gütersloh und den SC Paderborn aktiv. In der 2. Bundesliga absolvierte der Stürmer bislang 203 Partien, erzielte dabei 43 Tore und legte 26 Treffer auf. "Mit seiner Erfahrung und seiner couragierten Spielweise soll Sören in der Rückrunde ein wichtiger Eckpfeiler in unserer Mannschaft werden", so DSC-Geschäftsführer Samir Arabi über den Neuzugang.

realisiert durch evolver group