0
DSC Arminia Bielefelds Andreas Voglsammer (r) trifft per Kopfball zum 0:1. - © dpa
DSC Arminia Bielefelds Andreas Voglsammer (r) trifft per Kopfball zum 0:1. | © dpa

Arminia 2:3 - Arminia Bielefeld verliert unglücklich in Braunschweig

Der große Liveticker zum Nachlesen

Patrick Albrecht
11.12.2016 | Stand 11.12.2016, 16:47 Uhr |

Bielefeld. Aufopferungsvoll kämpfende Arminen mussten am 16. Spieltag der zweiten Liga eine unglückliche 2:3-Niederlage beim alten und neuen Tabellenführer Eintracht Braunschweig hinnehmen. Obgleich der eindeutigen Braunschweiger Dominanz ließ die Kramny-Elf nur wenige Chancen des Gegners zu und hatte bei zwei der drei Gegentreffer sehr großes Pech.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

NW News

Jetzt installieren