0
Kämpferisches Vorbild: Sebastian Schuppan (r.) klärt vor dem Hannoveraner Iver Fossum. - © Christian Weische
Kämpferisches Vorbild: Sebastian Schuppan (r.) klärt vor dem Hannoveraner Iver Fossum. | © Christian Weische
Arminia Bielefeld

Konstanz über 90 Minuten ist Arminias Ziel

Linksverteidiger Schuppan kann mit einer ereignisreichen persönlichen Zwischenbilanz aufwarten / In Düsseldorf soll der erste Sieg unter Dach und Fach gebracht werden

Jörg Fritz
21.10.2016 | Stand 21.10.2016, 08:25 Uhr

Bielefeld. Sebastian Schuppan tut sich schwer, die richtigen Worte zur aktuellen Situation beim Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld zu finden. „Ich möchte keine Phrasen dreschen", sagt der 30 Jahre alte Linksverteidiger. Selbst in der Bundesliga gepflegte Redewendungen, man müsse im Abstiegskampf Gras fressen, sind nicht nach seinem Geschmack. Und von Kampfansagen für das Meisterschaftsspiel um 18.30 Uhr in der Esprit-Arena gegen Fortuna Düsseldorf hält Schuppan auch nicht viel.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!