0

Arminia Bielefeld Arminias Trainer macht vor dem Spiel gegen Union Berlin die Schotten dicht

Der Zweitligist bestreitet vor dem Spiel gegen Union Berlin drei Trainingseinheiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Jörg Fritz
26.08.2016 | Stand 26.08.2016, 06:54 Uhr
In Aktion: Arminias Trainer Rüdiger Rehm. - © Christian Weische
In Aktion: Arminias Trainer Rüdiger Rehm. | © Christian Weische

Bielefeld. Die Angst vor Kiebitzen ist nicht nur beim Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld groß. Um möglichst ungestört überraschende Spielzüge während der Übungseinheiten einzustudieren, ist es in den höchsten deutschen Spielklassen üblich, dass zumindest das Abschlusstraining unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet.

realisiert durch evolver group