NW News

Jetzt installieren

0
Gruß an die Fans: Arminias Torschütze Brian Behrendt (M.) lässt sich feiern. - © Christian Weische
Gruß an die Fans: Arminias Torschütze Brian Behrendt (M.) lässt sich feiern. | © Christian Weische
Leipzig

Arminia sichert sich verdientes 1:1 gegen den RB Leipzig

Der DSC zeigt erneut Comeback-Qualitäten

Peter Burkamp
30.04.2016 | Stand 30.04.2016, 14:29 Uhr |

Leipzig. Prestigeerfolg für Arminia Bielefeld beim Aufstiegsaspiraten RB Leipzig. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier erreichte ein verdientes 1:1 (0:1) bei den Leipzigern und schaffte das 17. Unentschieden in dieser Saison. Für Arminia traf Brian Behrendt in der 60. Minute.
Wie angekündigt hatte Arminias Trainer Norbert Meier auf der Position des rechten Verteidigers für den angeschlagenen Florian Dick den offensiveren Michael Görlitz aufgeboten. Von diesem Tausch profitierte Christoph Hemlein, der an Stelle von Görlitz vorn rechts ran durfte.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!