0
Ausgetanzt: Torschütze Michael Görlitz (l.) setzt sich gegen Maximilian Wittek durch. - © Christian Weische
Ausgetanzt: Torschütze Michael Görlitz (l.) setzt sich gegen Maximilian Wittek durch. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Görlitz ersetzt den verletzten Dick und erzielt den Treffer zum 1:1

Salger zeigt auch auf der ungewohnten Position des Sechsers eine ordentliche Vorstellung

Jörg Fritz
21.03.2016 | Stand 20.03.2016, 20:12 Uhr
Wachsam: Mittelfeldspieler Stephan Salger. FOTO: WEISCHE - © Christian Weische
Wachsam: Mittelfeldspieler Stephan Salger. FOTO: WEISCHE | © Christian Weische

München. Auch wenn die Arminen im siebten Spiel hintereinander keinen Sieg errangen, war von Frust rein gar nichts zu spüren. Vielmehr herrschte die Erkenntnis vor, den Gegner stets im Griff gehabt und selbst deutliche Akzente gesetzt zu haben.

Newsletter abonnieren

Arminia-Newsletter

Der unabhängige Arminia-Newsletter. Leidenschaftlich. Für Fans.

DER Newsletter für das schwarz-weiß-blaue Lebensgefühl.

Emotional – und authentisch.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group