0
DSC Arminia Bielefeld, Saison 15/16, Wintertrainingslager in Belek/Türkei, Interview mit David Ulm, - © Foto: Christian Weische
DSC Arminia Bielefeld, Saison 15/16, Wintertrainingslager in Belek/Türkei, Interview mit David Ulm, | © Foto: Christian Weische

Arminia Arminias David Ulm: Der Mann mit der Mähne

Ulm fühlt sich wohl in Bielefeld, will sich beim Training und den Spielen beweisen

Ariane Mönikes Ariane Mönikes
27.01.2016 | Stand 27.01.2016, 12:13 Uhr |

Belek. David Ulm fällt auf. Das kinnlange Haar hat er zu einem lockeren Knoten gebunden, kein anderer in der Mannschaft trägt eine solche Frisur. „Mit Zopf ist es auf dem Platz einfach praktischer", sagt er. Dass seine Mitspieler ab und an über die Frisur frotzeln, stört ihn nicht. „Sie machen ja nur Spaß." Privat aber trägt er die Haare schon mal offen – und auch dann, wenn er abseits des Trainingslagers in Belek auf seine Haarlänge angesprochen wird. Flugs löst sich dann der Knoten auf dem Kopf.

realisiert durch evolver group