0
Kräftiger Biss: Arminen-Trainer Norbert Meier hat es durch seinen Hunger auf Käsebrötchen bei Pressekonferenzen zur zentralen Figur eines Handy-Spiels gebracht. Das Foto entstand beim Pokalviertelfinale, als der DSC Arminia den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ausschaltete. - © Foto: Christian Weische
Kräftiger Biss: Arminen-Trainer Norbert Meier hat es durch seinen Hunger auf Käsebrötchen bei Pressekonferenzen zur zentralen Figur eines Handy-Spiels gebracht. Das Foto entstand beim Pokalviertelfinale, als der DSC Arminia den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ausschaltete. | © Foto: Christian Weische

Arminia Bielefeld Eine Ode an Norbert Meiers Käsebrötchen

Handyspiel für hungrigen Arminen-Trainer Norbert Meier

Tobias Schreiner
22.05.2015 | Stand 26.05.2015, 10:29 Uhr
"Immer Hungrig": Startseite der App. Foto: Tobias Schreiner
"Immer Hungrig": Startseite der App. Foto: Tobias Schreiner

Bielefeld. Im Fußball gibt es viele Gags und Insiderwitze, die nur eingefleischte Fans verstehen. Bei Arminia Bielefeld war es in dieser Saison ein Käsebrötchen, das auf Pressekonferenzen mit Arminia-Coach Norbert Meier regelmäßig für Lacher sorgte. Dank seinem Heißhunger auf Käsebrötchen können die Fans nun ihren Trainer auf dem Handy im Spiel "Immer Hungrig" füttern - oder ihn mit nervigen Fragen vom Essen der Leibspeise abhalten.

realisiert durch evolver group