Arminia Bielefeld siegt gegen Göttinger Stadtauswahl mit 4:1 (1:1)

Arminia siegt gegen Göttinger Stadtauswahl mit 4:1 (1:1) - © Arminia
Arminia siegt gegen Göttinger Stadtauswahl mit 4:1 (1:1) | © Arminia

Göttingen (pep/nw). Arminia Bielefeld hat das Testspiel ggen die Göttinger Stadtauswahl mit einem 4:1-Sieg bestritten. Vor rund 350 Zuschauern gingen die Göttinger in der 25. Minute zunächst in Führung, doch Jerome Propheter gelang in der 40. Minute der Ausgleichstreffer.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit ging die Arminia mit einem Treffer von Pascal Testroet in der 48. Minute in Führung. Bashkim Renneke netzte dann in der 75. Minute zum 3:1 ein.

Kurz vor Spielschluss traf Testroet ein zweites Mal und machte in der 86. Minute den Sieg perfekt.

Einen Bericht zum Spiel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen Westfälischen.

Christoph Hemlein (l.) gegen die Nr. 4 der Göttinger Auswahl. - © FOTO: WEISCHE

Copyright © Neue Westfälische 2019
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group