0

ESCAPE-ABENTEUER: SPIELSPASS FÜR ZU HAUSE

25.05.2020 | Stand 26.05.2020, 13:48 Uhr

Scotland Yard ist verzweifelt: Es werden kaum noch Fälle gelöst. Sherlock erklärt sich spontan dazu bereit, von zu Hause an den Fällen zu arbeiten und gründet daher das „Sherlock Home Office". Scotland Yard ist begeistert und stellt Sherlock die Spuren und Hinweise digital zur Verfügung. Da Watson derzeit nicht erreichbar ist, sucht Sherlock Holmes nun helfende Hände, die ihm – ebenfalls im Home Office – bei seinen Fällen unterstützen können.

Kontaktverbote und Ausgangsbeschränkungen heißen nicht, dass man auf Spaß und gemeinsame Abenteuer vollständig verzichten muss. Die Neuerfindung VegasEscape@Home bringt das reale Escape Room-Feeling direkt in Eure Wohnzimmer. Verbinde Dich via Whatsapp-Videochat, Skype oder Google Hangouts mit deinen Freunden und löst an der Seite von Sherlock Holmes Fall um Fall. Über einen Login stellt Vegas Euch eine Reihe von Hinweisen zur Verfügung, die es gemeinsam zu kombinieren gilt. Wie beim bekannten Escape Room-Erlebnis läuft die Zeit beim Escape@Home-Adventure gnadenlos auf dem Bildschirm herunter.

Wird es Euch gelingen, die Mission vor Ablauf der 60 Minuten zu meistern?

Der Preis für ein Escape@Home-Erlebnis beträgt für die gesamte Gruppe 19,90 Euro. Mit dem Gutscheincode „NWKARTEBONUS" erhaltet Ihr 10% Direktrabatt auf alle fünf Spiele.

Das Adventure kann mit 2-6 Spielern von bis zu 4 Standorten gemeinsam gespielt werden. 10% der Einnahmen werden an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes gespendet und helfen somit unmittelbar denjenigen, die unsere Hilfe derzeit am meisten benötigen.

Tickets sind ab sofort unter www.vegas-escape.de/neue-westfaelische verfügbar. Euren Gutscheincode könnt Ihr eingeben, sobald Ihr das Produkt im Warenkorb habt.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group