KLASSE!Kinder ist ein medienpädagogisches Projekt für Grundschüler. Schon Dritt- und Viertklässlern bietet die Tageszeitung eine Fülle an Leseanreizen. Spielerisch lernen die Kinder mit diesem Projekt, sich in der Tageszeitung zurecht zu finden und sie als Informationsquelle zu nutzen.

Paderborn

Kultureller Projekttag: Schüler besuchen ein Gotteshaus der Muslime, betreten eine neue Welt und erleben bewegungsintensives Gebet. Früher Metzgerei, heute Moschee

Imam verblüfft Achtklässler


Gesammelt und gespendet: Achtklässler des Liebfrauen-Gymnasiums starten Hilfsaktion

Spiele für Flüchtlinge


Friedensarbeit statt Vergessen: Hauptschüler gestalten Gedenkveranstaltung für die Opfer des NS-Regimes in Salzkotten und setzen sich mit Schicksalen auseinander. Besuch der Synagoge in Paderborn

Staffelstab der Erinnerung weitergeben


Die Schüler der Klasse 5a führten „Der Stern von Bethlehem“ auf. Von links: Xenia Rempel, Nikola Lötfering, Sophie Kaiser, Sophia Mersch, Armin Rohani Zanjani, Jordan Vaught und Christoper Veith. - FOTO: SCHULE
Paderborn

Himmlische Figuren und dringender Verdacht


Die Jugendlichen aus den Jahrgängen 8 und 9 der Mastbruchschule zeigen, welche Betriebe für sie beim Handwerks-, Industrie- und Handelstag ihre Werkstore geöffnetund ihnen spannende Einblicke in Berufe gegeben haben. - FOTO: MASTBRUCHSCHULE
Paderborn

"Endlich mal was fürs Leben"


Strahlende Schülerinnen lassens knistern: Die Klasse 8a der Realschule St.Michael liest jeden Morgen die NW im Unterricht. An der Wand im Hintergrund haben die Schülerinnen die grundlegenden Elemente des Projektes dargestellt. - FOTO: KAROLINE REINSTADLER
Paderborn

Alles Zeitung, oder was?


Beim Auftaktseminar zum "Klasse!"-Projekt in der Sparkasse machten sich die Lehrer für ihren Unterricht mit der NW fit. "Klasse!"-Projektleiterin Ivonne Michel (links) erläuterte die Arbeit mit dem Unterrichtsmaterial. - FOTO: RAINER ROHLF
Paderborn

Medienkunde mit der NW


realisiert durch evolver group