Historische Filme DVD-Reihe der NW "Historische Filme": Bethel

Sozialgeschichte made in Bielefeld

Die Gemeinde Gadderbaum unmittelbar vor den Toren der Stadt Bielefeld: Hier am Fuße der Sparrenburg gründen 1867 engagierte Bürger der Stadt ein Heim für epilepsiekranke Menschen.

Als Friedrich v. Bodelschwingh 1872 die Leitung dieser „Rheinisch-westfälische Anstalt für Epileptische" antritt, ahnt noch niemand, dass sich die Einrichtung in etwas mehr als hundert Jahren von einer kleinen Privatanstalt zum größten diakonischen Unternehmen Europas entwickeln würde.

Information
Alle DVDs zur historischen Reihe der NW gibt es hier im Online-Shop sowie in den NW-Geschäftsstellen zu erwerben. Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie hier.

Informationen zu allen Teilen der Reihe

Bis heute sind die Grundzüge der v. Bodelschwinghschen Idee des Miteinander von behinderten und nicht-behinderten Menschen in Bethel und seinen Einrichtungen zu spüren. Aber wer weiß schon, dass Bethel schon im vorletzten Jahrhundert den Gedanken des „Recycling" verwirklichte oder dass Friedrich v. Bodelschwingh maßgeblich an der frühen Sozialgesetzgebung mitwirkte.

Für die DVD „Bethel – Sozialgeschichte made in Bielefeld" ging „TRI-ERGON Film – die Medienagentur!" in die Archive und fand dort unter anderem den ersten Werbefilm der v. Bodelschwinghschen Stiftungen aus den 1920er Jahren.

Bethel in bewegten Bildern von damals bis heute, dazu anschauliche Hintergrundinformationen, so kommt dem Betrachter die wichtige Institution mit dem Namen des 1910 verstorbenen Geistlichen, Reformers und Organisationstalentes nahe.

Erschienen: 2010
Laufzeit: 30:22 Minuten

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group