Am 9. Juli 2020: Absperrgitter standen vor dem Betriebsgelände der Firma Tönnies. Während einige Mitarbeiter der Verwaltung wieder zur Arbeit gehen durften, war der Zugang für die Arbeiter in der Zerlegung gesperrt. - © picture alliance/dpa
Am 9. Juli 2020: Absperrgitter standen vor dem Betriebsgelände der Firma Tönnies. Während einige Mitarbeiter der Verwaltung wieder zur Arbeit gehen durften, war der Zugang für die Arbeiter in der Zerlegung gesperrt. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Corona Streit um Verdienstausfallkosten geht für Tönnies weiter

Der Fleischkonzern aus Rheda-Wiedenbrück hat vor dem Verwaltungsgericht Minden eine Niederlage in einem Einzelfall erlitten.

Matthias Bungeroth

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema