0
Die NRW-Landesregierung will den Ausbau von Photvoltaik-Anlagen auf Freiflächen ermöglichen. - © Pixabay
Die NRW-Landesregierung will den Ausbau von Photvoltaik-Anlagen auf Freiflächen ermöglichen. | © Pixabay

Erneuerbare Energie NRW erweitert Fördermöglichkeiten von Photovoltaik-Anlagen

Die Landesregierung hat eine Verodnung erlassen, um den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen auf Freiflächen zu ermöglichen.

26.08.2022 | Stand 26.08.2022, 13:27 Uhr

Düsseldorf (epd). Um den Ausbau der erneuerbaren Energien in Nordrhein-Westfalen zu beschleunigen, erweitert die schwarz-grüne Landesregierung die Fördermöglichkeiten von Photovoltaik-Anlagen auf Freiflächen. Dazu habe das Land am Freitag eine Verordnung erlassen und nutze eine Länderöffnungsklausel im Erneuerbare-Energie-Gesetz (EEG), teilten die zuständigen Ministerien für Wirtschaft sowie Landwirtschaft in Düsseldorf mit.

Mehr zum Thema