Soziales Engagement in jungen Jahren hilft - aber es ist für einen Pflichtdienst nicht der einzig denkbare Lebensabschnitt. - © Pixabay
Soziales Engagement in jungen Jahren hilft - aber es ist für einen Pflichtdienst nicht der einzig denkbare Lebensabschnitt. | © Pixabay

NW Plus Logo Pflichtdienst-Debatte Das soziale Jahr hat mich verändert - aber braucht es eine Pflicht?

Der Bundespräsident hätte gern, dass junge Menschen sich eine Zeitlang in den Dienst der Gesellschaft stellen. Untergräbt das den Gedanken des Freiwilligen Sozialen Jahres? Gedanken von einem, der das freiwillig gemacht hat.

Björn Vahle

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema