In NRW wird so viel wegen sexuellen Kindesmissbrauchs ermittelt, wie sonst fast nirgends. - © dpa
In NRW wird so viel wegen sexuellen Kindesmissbrauchs ermittelt, wie sonst fast nirgends. | © dpa

NW Plus Logo Kinder vergewaltigt Neuer Missbrauchskomplex schockt Deutschland: Wieso trifft es so oft NRW?

Innerhalb weniger Jahre werden vier Fälle aufgedeckt. Warum ausgerechnet hier? Ermittler und NRW-Innenminister Herbert Reul erklären, woran das liegt.

Lukas Brekenkamp

Lügde, Münster, Bergisch Gladbach - und nun schockiert ein weiterer Missbrauchskomplex NRW und ganz Deutschland. Der Hauptverdächtige aus Wermelskirchen (Rheinisch-Bergischer Kreis) soll als Babysitter Kleinkinder vergewaltigt haben und Aufnahmen mit dutzenden weiteren Pädophilen getauscht haben. In NRW wird so viel ermittelt, wie in kaum einem anderen Bundesland - und das führt zu Erfolgen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema