0
Mehrfach hat die Gewerkschaft Verdi in den vergangenen Wochen zu Streiks an den Unikliniken in NRW aufgerufen. - © Roland Weihrauch
Mehrfach hat die Gewerkschaft Verdi in den vergangenen Wochen zu Streiks an den Unikliniken in NRW aufgerufen. | © Roland Weihrauch

Neue Tarifgespräche Streiks an NRW-Unikliniken: Neue Verhandlungsrunden vereinbart

Die vor einigen Tagen unterbrochenen Gespräche werden bis zum 14. Juni fortgesetzt. Die Arbeitgeber zeigen Verständnis für Forderungen der Gewerkschaft Verdi.

27.05.2022 | Stand 27.05.2022, 18:54 Uhr

Düsseldorf (dpa). Im Streit um einen Entlastungstarifvertrag für die Beschäftigten an den Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen haben sich die Tarifparteien auf acht neue Verhandlungsrunden bis zum 14. Juni verständigt. Die am Dienstag unterbrochenen Gespräche würden am heutigen Freitag fortgesetzt, teilte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi in Düsseldorf mit.

Mehr zum Thema