0
Das Rotkehlchen wird hierzulande in vielen Gärten gesichtet. - © Pixabay
Das Rotkehlchen wird hierzulande in vielen Gärten gesichtet. | © Pixabay

Natur Der NABU lädt wieder zur Zählaktion "Stunde der Gartenvögel" ein

Die beliebte Kampagne läuft in diesem Jahr vom 13. bis zum 15. Mai

Matthias Bungeroth
12.05.2022 | Stand 12.05.2022, 15:51 Uhr

Bielefeld. Am kommenden Wochenende gibt der Naturschutzbund NABU NRW das Motto aus: „Erst zählen, dann wählen.“ Denn vom 13. bis 15. Mai wird die „Stunde der Gartenvögel“ ausgerufen. „In NRW hatten vergangenes Jahr über 25.000 Teilnehmende knapp 551.600 Vögel aus 17.541 Gärten gemeldet“, heißt es dazu vom NABU. Gut 141.000 Menschen hatten bundesweit mitgemacht und aus 95.716 Gärten rund 3,2 Millionen Vögel gemeldet.

Mehr zum Thema