SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty bei einem Wahlkampfauftritt in OWL. - © Heike von Schulz
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty bei einem Wahlkampfauftritt in OWL. | © Heike von Schulz

NW Plus Logo Anwalt der einfachen Leute Landtagswahl NRW: SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty im Porträt

Der Chef der NRW-SPD will Ministerpräsident werden. Er agiert bislang unauffällig und ist wenig bekannt. Warum er dennoch nicht zu unterschätzen ist.

Ingo Kalischek

Düsseldorf. Es ist ein milder Abend Ende April, als Thomas Kutschaty allein durch die Bielefelder Innenstadt schlendert. Sein Presseteam ist schon ein paar Meter vorgegangen – und Personenschützer hat Kutschaty nicht. Die sind auch nicht nötig. Passanten kommen ihm entgegen, doch keiner nimmt ihn wahr. Niemand registriert, dass hier gerade ein Mann durch die Innenstadt geht, der in vier Wochen zum mächtigsten Politiker des Landes aufsteigen kann. Thomas Kutschaty hat gute Chancen, neuer Ministerpräsident in NRW zu werden – obwohl ihn kaum jemand kennt. Wer ist dieser Mann...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG