0
- © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein medizinischer Mitarbeiter führt einen Corona-Schnelltest durch. | © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Corona-Inzidenz in Nordrhein-Westfalen geht weiter zurück

03.04.2022 | Stand 05.04.2022, 11:45 Uhr

Die Zahl der innerhalb von sieben Tagen gemeldeten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ist in Nordrhein-Westfalen weiter gesunken und nähert sich dem Wert 1200. Am Sonntag verzeichnete das Robert Koch-Institut (RKI) eine Inzidenz von 1214,7 - nach 1247,9 am Vortag und 1405,2 eine Woche zuvor. Binnen 24 Stunden kamen in Nordrhein-Westfalen demnach 19.336 neue Corona-Fälle hinzu. Vier weitere Menschen starben im Zusammenhang mit dem Virus.

Mehr zum Thema