0
In 23.000 deutschen Praxen wird Russisch verstanden, in 620 können sich Patienten auf Ukrainisch verständigen. - © Symbolbild: Pixabay
In 23.000 deutschen Praxen wird Russisch verstanden, in 620 können sich Patienten auf Ukrainisch verständigen. | © Symbolbild: Pixabay

Ukraine-Krieg In diesen Arztpraxen wird Ukrainisch gesprochen

Eine Stiftung hat Praxen mit ukrainischen Sprachkenntnissen aufgelistet, um Geflüchteten den Zugang zu medizinischer Versorgung zu erleichtern.

09.03.2022 | Stand 09.03.2022, 10:52 Uhr

Hamburg (epd). Der Internetdienst Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit listet ab sofort Ärztinnen und Ärzte auf, in deren Praxen Ukrainisch oder Russisch gesprochen wird. Unter den Medizinern finden sich Ärzte verschiedener Fachrichtungen wie Zahnärzte, Psychologen oder Psychotherapeuten, wie die Stiftung am Mittwoch in Hamburg mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG